Neuapostolische Kirche NRW :: Start :: Kirchentag NRW 2013 :: Anmeldung :: ... für Helfer

Sidebar

Hintergrund

Anmeldung für Helfer

Für einen reibungslosen und harmonischen Ablauf der geplanten Veranstaltungen werden für die Kirchentage NRW 2013 viele Helferinnen und Helfer benötigt. Wer Interesse an der Mitarbeit hat und zum Gelingen der Festtage seinen Beitrag leisten möchte, darf sich gern als Helfer registrieren.

Anmeldung:

http://nak-nrw.de/abfragen/nrwtag-helfer/

Das Anmeldeportal bietet die Möglichkeit, sich für einzelne Tage und Zeiten anzumelden. Die zuständige Arbeitsgruppe wird eure gemeldeten Einsatzmöglichkeiten berücksichtigen. Zudem können in einem speziellen Feld Einschränkungen angegeben werden. Dazu noch ein Hinweis: Damit für alle Veranstaltungen ausreichend Helfer zur Verfügung stehen, bitten die Organisatoren darum, sich insbesondere auch für den Donnerstag und den Freitag anzumelden.

Jugendliche Helfer

Der Kirchentag ist im Gegensatz zum Europa-Jugendtag keine reine Jugendveranstaltung. Daher können sich auch Jugendgruppen als Helfer anmelden. Das Mindestalter liegt bei 16 Jahren. Die Ausnahme ist der Sonntag, an dem der Jugendtag stattfindet.

Die Organisatoren bitten um Verständnis, dass für die Anreise und Verpflegung selbst zu sorgen ist. Für den Besuch der Veranstaltungen wird von allen Teilnehmern ein Kostenzuschuss erhoben werden. Diese Kostenbeteiligung ist solidarisch auch von all denen zu tragen, die rund um den Kirchentag im Einsatz sind. So wurde das bereits am Europa-Jugendtag 2009 gehandhabt.

Einladung zu Gottesdiensten

Mit der Teilnahmemöglichkeit am Eröffnungsgottesdienst (Donnerstagabend) und dem Jugendtag am Sonntag wollen die Organisatoren die Einsatzbereitschaft aller Helferrinnen und Helfer in besonderer Weise wertschätzen.

Die Anmeldung zur Teilnahme ist nicht auf neuapostolische Christen oder die Gebietskirche Nordrhein-Westfalen begrenzt. Die Organisatoren freuen sich über jeden, der bereit ist, den Kirchentag mitzugestalten.