Neuapostolische Kirche NRW :: Start :: Projekte :: Erntedanktag

Sidebar

Hintergrund

Erntedanktag - Gott sei Dank

In Nordrhein-Westfalen weisen im September zwei leuchtend-orange Kürbisköpfe auf den Erntedanktag hin.  An diesem Sonntag lädt die Neuapostolische Kirche zu besonderen Gottesdiensten ein. Sie stehen unter dem Motto "Gott sei Dank".

Wie schnell ist es gesagt: "Gott sei Dank!" Oder: "Es ist nichts passiert. Gott sei es gedankt!" Wohl jeder hat in einer alltäglichen Situation oder auch in einer bedrohlichen Lage „Gott sei Dank“ gedacht oder sogar laut ausgesprochen. Vielleicht wurde dieses „Gott sei Dank“ bewusst an Gott gerichtet, den Schöpfer aller Dinge, vielleicht auch nur als passender Spruch an die Umstehenden.

Einladung zum Erntedank-Gottesdienst

Es gibt vieles, für das wir Gott dankbar sein können. Der Erntedanktag ist ein
guter Anlass, dies zu erkennen und damit Zufriedenheit zu erfahren.

In einem der Erntedank-Gottesdienste der Neuapostolischen Kirche können Sie Gott danken, Gemeinschaft erleben und Glauben entdecken.

Besondere Aktionen zum Erntedanktag

Sie sind uns herzlich willkommen! Die Gottesdienste der Neuapostolischen Kirche stehen allen offen. Unsere Erntedank-Gottesdienste finden jedes Jahr in fast allen Gemeinden der Neuapostolischen Kirche statt und beginnen um
9.30 Uhr.

In vielen Gemeinden finden anlässlich des Erntedank-Tages besondere Aktionen und Veranstaltungen statt - vom gemeinsamen Frühstück bis hin zu Konzerten. Auch hierzu sind Sie herzlich eingeladen.

Finden Sie eine Gemeinde in Ihrer Nähe

Die Gemeindesuche hilft Ihnen, eine der Gemeinden der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen in Ihrer Nähe zu finden, in der ein Erntedank-Gottesdienst angeboten wird. Suchen können Sie nach Stadtnamen, Postleitzahl oder dem Gemeindenamen.

Bezirk:

Gemeindename:

PLZ:

Ort: