Neuapostolische Kirche NRW :: Start :: RUHR.2010 :: Regionale Projekte :: Februar 2010

Sidebar

Hintergrund

Termine im Februar 2010

Hamminkeln, Voerde, Schermbeck und Herdecke tragen die Local Hero-Krone im Februar 2010. In Voerde (Bezirk Dinslaken) und Herdecke (Bezirk Ennepe-Ruhr) unterhält die Neuapostolische Kirche Gemeinden, die sich in die Beteiligung ihrer Bezirke an RUHR.2010-Projekten einbringen.

In Herdecke sammeln die Gemeindemitglieder - wie im gesamten Bezirk Ennepe-Ruhr - je eingebrachter Stunde an ehrenamtlichen Einsatz einen Cent.

Hintergrund: Unter dem Motto "Kirche und Ehrenamt" spenden alle Mitglieder des Bezirks Ennepe-Ruhr im Jahr 2010 für jede ehrenamtlich geleistete Stunde einen Cent. Damit soll der ehrenamtliche Aufwand dokumentiert werden.

Jeden Monat wird der „Ehrenamt-Cent“ in den Gemeinden gesammelt und auf ein dafür eingerichtetes Konto überwiesen. Um den monatlichen Spendenstand – und somit auch die bis dahin erbrachten ehrenamtlichen Stunden – zu visualisieren, wurde von der Lebenshilfe ein Spendenbarometer angefertigt.

Ende des Jahres wird die Gesamtspende durch die Hilfsorganisation der Neuapostolischen Kirchen in Deutschland, NAK-karitativ e. V., verdoppelt und an die "Lebenshilfe" übergeben.

Veranstaltungsorte:
Neuapostolische Kirche Bezirk Ennepe-Ruhr
Adressen der Gemeinden
siehe Webseite des Bezirkes Ennepe-Ruhr
 


6. Februar 2010

"Volle Töne statt leerer Worte" lautet der Titel, unter welchem die Neuapostolische Kirche im Ruhrgebiet einge Benefizkonzerte zugunsten der ambulanten Kinderhospize im Ruhrgebiet gibt.

Diese Konzerte werden von einer Bilderaustellung begleitet, die gut 200 Exponate zeigt, die Kinder aus den neuapostolischen Ruhrgebietsgemeinden gemalt oder mit anderen Techniken fantasiereich hergestellt haben.

Das Eröffnungskonzert dieser Reihe, die die Neuapostolische Kirche zu "Kirche und Soziales" veranstaltet, findet am 6. Februar 2010 in der Neuapostolischen Kirche Essen-Rüttenscheid statt. Der Beginn ist 19 Uhr.

Gestalten wird das Konzert der Kammerchor "IncantaRE" aus dem Kirchenbezirk Ruhr-Emscher unter der Leitung von Diana Radzeweit.

Veranstaltungsort:
Neuapostolische Kirche Essen-Rüttenscheid
Franziskastr. 46
45131 Essen
 


28. Februar 2010

Ein „Geistliches Benefizkonzert“ mit Orgelimprovisationen in verschiedenen Stilen und Chormusik von Friedhelm Deis und Hugo Distler findet am Sonntag, 28. Februar 2010 um 19.00 Uhr in der Neuapostolischen Kirche in Hattingen-Mitte statt.

Ausführende:
Orgelimprovisationen: Wolf-Rüdiger Spieler
Gemischter Chor Neuapostolische Kirche Hattingen-Mitte unter der Leitung von Henning Drumann
Orgelbegleitung: Peter Schmidt

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. Der Spendenerlös aus dem Benefizkonzert kommt den ambulanten Kinderhospizen im Ruhrgebiet zugute.

Veranstaltungsort:
Neuapostolische Kirche Hattingen-Mitte
Bruchstr. 29
45525 Hattingen