Neuapostolische Kirche NRW :: Start :: RUHR.2010 :: Regionale Projekte :: Mai 2010

Sidebar

Hintergrund

Termine im Mai 2010

Ennepetal, Dortmund, Moers, Duisburg und Herten tragen im Mai 2010 die Local Hero-Krone für je eine Woche. In einigen der genannten Orten bietet die Neuapostolische Kirche während dieser Wochen Veranstaltungen an, die in Verbindung mit RUHR.2010 stehen.

Hier finden Sie einerseits in chronologischer Reihenfolge die Aktivitäten der Bezirke und Gemeinden der Neuapostolischen Kirche im Ruhrgebiet in den jeweiligen Local Hero-Wochen, andererseits auch Veranstaltungen der Neuapostolischen Kirche im Ruhrgebiet zu RUHR.2010 außerhalb dieser Zeiten.

Noch eine Erklärung zur Local Hero-Woche in Dortmund: Wegen des zunächst geplanten Ruhrgebiets-Kirchentages der Neuapostolischen Kirche, der zeitgleich zur Dortmunder Local Hero-Woche stattfinden sollte, sind die Aktionen der Dortmunder Gemeinden auf andere Zeitpunkte verlegt worden.
 


1. Mai 2010

Die letzte April-Woche 2010, in der Unna Local-Hero ist, ragt noch in den Mai hinein. Wegen des gesetzlichen Feiertages am 1. Mai 2010 hat die Neuapostolische Kirche in Unna (Bezirk Hamm) ihr Programm auf diesen Tag gelegt. Titel der Veranstaltung: Kulturtag in der Kirche Unna.

Ab 12 Uhr bis 17 Uhr werden mehr als vierhundert Bilder ausgestellt, die von Kindern der neuapostolischen Ruhrgebietsgemeinden zum Thema: "So stelle ich mir einen Engel vor" gemalt worden sind.

Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, am Projekt "Kirche und Bibel" teilzunehmen. Auf einigen von 1.000 in einer Druckerei vorgefertigten Seiten können Bibeltexte aus dem Neuen Testament handschriftlich kopiert und mit eigenen Kommentaren versehen werden (weitere Informationen siehe rechte Linkleiste).

Von 14 Uhr bis 15 Uhr wird Margot Sauerhoff Märchen erzählen. Die Zuhörer können ihre Eindrücke anschließend in Form von Skizzen oder Zeichnungen aufmalen. Die angesprochene Altergruppe geben die Veranstalter von 4 bis 90 Jahren an.

Um 15 Uhr folgt ein Vortrag von Priester i.R. Dr. phil. Dipl.-Ing. Friedhelm Sauerhoff zum Thema: "Der Kulturauftrag Gottes an den Menschen und der daraus resultierende Weltprozess".

Der Kulturtag klingt aus mit einer Stunde christlicher Lieder zur Gitarre mit dem Musiker Klaus Scheller aus Dortmund. Beginn 16 Uhr.

Veranstaltungsort:
Neuapostolische Kirche Unna
Pestalozzistr. 10
59423 Unna
 


2. Mai 2010

Am Sonntag, 2. Mai 2010, findet in der Neuapostolischen Kirche Unna ein Kindergottesdienst statt zum Thema "Schutzengel". Beginn ist 9.30 Uhr.

Dieser Kindergottesdienst ist eine offene Veranstaltung für alle interessierten Kinder und korrespondiert mit der Engelbilder-Ausstellung.

Veranstaltungsort:
Neuapostolische Kirche Unna
Pestalozzistr. 10
59423 Unna
 


2. Mai 2010

Das Kindermusical  "Das Geheimnis von Zelle 10" wird von rund 100 Kindern aus den neuapostolischen Gemeinden der Bezirke Hagen und Ennepe Ruhr  im Reichenbach Gymnasium in Ennepetal aufgeführt.

Die Darsteller führen die Besucher mit ihrer musikalisch vorgetragenen Geschichte in die Zeit der Christenverfolgung unter der Herrschaft von König Herodes.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr (weitere Informationen siehe rechte Linkleiste).

Veranstaltungsort:
Reichenbach-Gymnasium Ennepetal
Peddinghausstraße 17
58256 Ennepetal

Im Zuge dieser Veranstaltung besuchen neuapostolische Christen aus Ennepetals Partnerstädten die Gemeinden Ennepetal-Voerde und Ennepetal-Milspe.
 


15. Mai 2010

Cantare meets IncantaRE - Konzert für zwei Kammerchöre

Der Kammerchor IncantaRE des Bezirkes Ruhr-Emscher und der niederländische Partnerchor Cantare (ein Projektchor aus Sängerinnen und Sängern der niederländischen Bezirke Amsterdam, Arnhem, Rotterdam, Tilburg und Utrecht) kennen sich aus einer KOnzertreise von IncantRE in die Niederlande.

Der Gegenbesuch erfolgt im Rahmen von RUHR.2010. das Konzert findet in der Neuapostolischen Kirche Bottrop-Mitte statt und beginnt um 19 Uhr.
Die Leitung haben Hilbert Kamphuis und Diana Radzeweit.

Der Eintritt ist frei.

Das Konzert ist ein Benefizkonzert zugunsten der ambulanten Kinderhospize im Ruhrgebiet.

Veranstaltungsort:
Neuapostolische Kirche Bottrop-Mitte
Eichenstr. 44
46236 Bottrop
 


22. Mai 2010

Mit einem ausführlichen Programm beteiligt sich die Gemeinde Moers-Mitte (Bezirk Niederrhein) am Ruhr.2010-Projekt "Nacht der offenen Gotteshäuser".

Die Neuapostolische Kirche in Moers-Mitte öffnet dazu ihr Türen um 16.30 Uhr. Das abwechlungsreiche Programm endet mit Besinnlichkeit und Ruhe bei Orgel- , Klavier- und Posaunenklängen ab 22 Uhr bis 24 Uhr (weitere Informationen siehe rechte Linkleiste).

Veranstaltungsort:
Neuapostolische Kirche Moers-Mitte
Feldstr. 11
47441 Moers
 


28. Mai bis 30. Mai 2010

Zum Thema "Kirche und Kunst" veranstalten Jutta Wendt und Heinz-Werner Pillekat die diesjährige Kunstausstellung neuapostolischer Künstler in Dortmund  "Kunst-Werke | 4" im Rahmen der RUHR.2010-Projekte.

Knapp 30 Künstler präsentieren etwa 400 Exponate. Acryl- und Ölmalereien, Aquarelle, Kollagen, Patchworks, Steinskulpturen, Holzarbeiten und selbst Exponate der japanischen Blumensteckkunst Ikebana zählen zum Portfolio des Ausstellungsangebotes.

Die Veranstaltung wird eröffnet am Freitag. 28. Mai 2010, um 19 Uhr mit einem Klavierkonzert des Pianisten Roland Pröll.

Samstag, 29. Mai 2010, ist die Ausstellung von 14 bis 18 Uhr und Sonntag, den 30. Mai 2010, von 12 bis 18 Uhr. (Weitere Informationen finden Sie hier.)

Veranstaltungsort:
Neuapostolische Kirche Gemeinschaftszentrum Dortmund
Neue Tremoniastr. 80 / Ecke Kuithanstr.
44137 Dortmund
 


29. Mai 2010

Das Kindermusical "Das Geheimnis von Zelle 10" wird am Samstag, 29. Mai 2010, im Saalbau in Witten wiederholt. Beginn: 18 Uhr

Veranstaltungsort:
Saalbau Witten
Bergerstraße 25
58452 Witten
 


30. Mai 2010

Open-Air-Gottesdienst und -Benefizkonzert auf der Freilichtbühne Mülheim

Unter dem Motto "Großer Gott, wir loben dich" veranstaltet die Neuapostolische Kirche im Ruhrgebiet eine Open-Air-Veranstaltung in Mülheim (Bezirk Ruhr-Emscher).

Das Programm umfasst einen öffentlichen Gottesdienst (Beginn 11 Uhr), ab 12.30 Uhr werden verschiedene Speisen und Getränke zur Mittagszeit angeboten und ab 14 Uhr musizieren der Kammerchor und der Männerchor der Neuapostolischen Kirche Ruhr-Emscher und das Blasorchester der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen.

Anschließend werden Kaffee und Kuchen gereicht.

Alle Speisen und Getränke werden kostenfrei angeboten. Die Veranstalter bitten jedoch um Spenden zugunsten des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband Mülheim an der Ruhr.

Veranstaltungsort:
Freilichtbühne Mülheim
Dimbeck 2
45470 Mülheim