Neuapostolische Kirche NRW :: Start :: Seelsorge :: Familien

Sidebar

Im Fokus der Seelsorge: Die Familie

Seelsorge an Kindern und Jugendlichen ist eng verknüpft mit Seelsorge an Familien. Sind doch Kinder und junge Heranwachsende in Familien zuhause. Doch gerade, weil die Familien durch gesellschaftliche Rahmenbedingungen an die Grenzen ihrer Belastbarkeit geraten, gilt hier ein besonderer Seelsorgeauftrag der Kirche.

Hohen Stellenwert hat die individuelle Seelsorge. Regelmäßige Besuche der verantwortlichen Gemeinde-Seelsorger in den Familien, Seelsorgebesuche genannt, sollen sie als einen wichtigen Teil der Gemeinde stärken. Zudem will die Seelsorge jungen Eltern und Eltern Heranwachsender Hilfe leisten, ihre Vorbildfunktion im Verhältnis zu ihren Kindern zu festigen und sie in der Vermittlung christlicher Grundwerte an die junge Generation zu stärken.

Die Gottesdienste sind ein weiterer wichtiger Bestandteil, die frohe Botschaft des Evangeliums Jesu Christi in das Alltags- und Familienleben einzubeziehen. Sie finden Sonntagsmorgens und Mittwochs- beziehungsweise Donnerstagsabends statt. Gesprächskreise zu aktuellen Themen der Kirche - auch mit Alltagsbezug - sind ein zusätzliches Angebot der Seelsorge.

Die Seelsorge an Familien stellt sich auch den Herausforderungen der heutigen Gesellschaft, beispielsweise der besonderen Situation von gemischt konfessionellen Familien, Patchworkfamilien und allein erziehenden Müttern und Vätern.

Literatur und Seminare 

Zwei Broschüren, im kircheneigenen Verlag Friedrich Bischoff erschienen, geben Familien Informationen und Impulse im Umgang miteinander und mit ihren Kindern. So richtet sich die Broschüre "Gedanken zu Partnerschaft und Ehe" an sich bildende und junge Familien, die Broschüre "Gedanken zur Kindererziehung  - Vom Babyalter bis zur Partnerwahl"  begleitet Eltern während der Entwicklung ihrer Kinder.

Zweimal monatlich erscheint ebenfalls im Verlag Friedrich Bischoff das Magazin "Unsere Familie", die Zeitschrift der Neuapostolischen Kirche. Diese Zeitschrift hat eine über 60-jährige Tradition und hat ihren Leserkreis in allen Altersgruppen. Der Inhalt der Zeitschrift ist vielfältig: Berichte von Gottesdiensten, Reiseberichte, theologisches Hintergrundwissen, Interviews und vieles mehr.

Von Zeit zu Zeit bietet die Neuapostolische Kirche Nordrhein-Westfalen Seminare für Eltern zu den genannten Themenkreisen an und lädt zu speziellen Familien- und Elterngottesdiensten ein.